Dresden EFRE

Technische UniversitätDresden

Entwicklung eines KI-basierten Prognosemoduls für Manufacturing Execution System (MES) zur vorausschauenden Produktionssteuerung (PrognoseMES)

Steckbrief:

Name des Vorhabens:
Entwicklung eines KI-basierten Prognosemoduls für Manufacturing Execution System (MES) zur vorausschauenden Produktionssteuerung (PrognoseMES)
Zeitraum:
01.11.2019 – 31.01.2022
Förderfähige Gesamtkosten:
287.880 €
Ort:
Dresden
Interventions­kategorie:
Technologietransfer und Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen, vor allem zugunsten von KMU
Förderrichtlinie:
Verbundprojektförderung
Fördergegenstand:
Forschung und Entwicklung/Produktinnovationen
Fonds:
EFRE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.