Wilsdruff EFRE

B.E.STAT Elektronik Elektrostatik GmbH

Steckbrief:

Name des Vorhabens:
Eliminierung von elektrostatischen Aufladungen an schwer zugänglichen Bereichen mittels Drohnentechnik
Zeitraum:
2023-03-08 – 2023-11-08
Förderfähige Gesamtkosten:
33.000 €
EU-Betrag:
19.800 €
Ort:
Wilsdruff
Interventions­kategorie:
010 - Forschungs- und Innovationstätigkeiten, darunter auch Vernetzung, in KMU
Förderrichtlinie:
06740 - Gewährung von Innovationsprämien für kleine und mittlere Unternehmen
Fördergegenstand:
13544 - externe FuE-Dienstleistungen
Spezifisches Ziel:
RSO1.1 - Entwicklung und Ausbau der Forschungs- und Innovationskapazitäten und der Einführung fortschrittlicher Technologien
Zweck und Errungenschaft:
Die von uns genutzten Elemente zur Beseitigung von elektrostatischen Aufladungen sind meist Ionisationsgebläse bzw. Ionisationszerstäuber. Diese Geräte sollen an Drohnen angebracht werden und mit Hilfe einer optischen oder messtechnischen Anordnung an der Drohne für die Beseitigung von elektrostatischen Aufladungen im Outdoorbereich, aber auch für schwer zugängliche Bereiche im Indoorbereich angewendet werden.
Fonds:
EFRE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.